RG Niederrhein-Aachen - Zweite Vortragsveranstaltung 2021 per Videokonferenz

1. „Textilfabrik 7.0 im Strukturwandel Rheinisches Revier“

2. „Ersetzt biozid-freie Technologie die antimikrobielle Ausrüstung auf Textil?“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund des positiven Zuspruchs unserer zweiten Videokonferenz im Februar diesen Jahres, haben wir als VDTF-Regionalgruppe beschlossen, Ihnen auch für den Monat April 2021 dieses Format anzubieten, um unser textiles Netzwerk weiterhin pflegen zu können.  

Wir möchten Sie auf diesem Wege recht herzlich einladen, an unserer zweiten  Vortragsveranstaltung des Jahres 2021 per Videokonferenz teilzunehmen:

Termin:  Donnerstag, den 22. April 2021 um 17.00 Uhr

Vorträge:  -  „Textilfabrik 7.0 im Strukturwandel Rheinisches Revier“
                  -  „Ersetzt biozid-freie Technologie die antimikrobielle Ausrüstung auf Textil?“

Referenten:  Frau Prof. Dr. habil. Maike Rabe, Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach
                      Herr Raymond Jacobs, SANITIZED AG, Burgdorf (CH)

Um unsere Videokonferenz besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Bestätigung Ihrer Teilnahme bei Herrn Torsten Nacke per E-Mail: torsten.nacke@drpetry.de bis zum 16.04.2021. Danach versenden wir Ihnen eine Anleitung zur Videoetikette und den Zugangslink für unsere Veranstaltung am 22. April.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an unserer Veranstaltung und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Beatrix Benger-Pehe
Bettina Karmann
Torsten Nacke